Dienstag, 13. März 2018

Erweiterung der Messtechnik / 3D-Scanner

Neben dem taktilen Meßverfahren, haben wir unsere Meßkapazitäten um das optische Messen erweitert. Mittels einer optischen, parametrischen Inspektion, können alle Aktionen und Analyseschritte umfassend dokumentiert und rückverfolgt werden.

Dies kommt sowohl für Erstbemusterungen, wie auch für automatisierte Reihenmessungen in der Serie zum Tragen. Zusätzlich kann das System, durch die dreidimensionale Flächenvermessung, zur Digitalisierung, bzw. Datenrückführung in verschiedenen 3D-Formate genutzt werden.

Erfahren Sie mehr über unsere QM-Ausstattung hier.