Samstag, 01. April 2017
Haubitz 3D-Drucker

3D-Drucktechnologie bei der Dr. Haubitz GmbH & Co. KG

Passend zum Start neuer Entwicklungsprojekte, konnte auch unser neuer FDM-Drucker in Betrieb genommen werden.

Kurzfristig lassen sich so Bauteile, mit einer maximalen Größe von 406x355x406mm herstellen. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Bauteile seriennah, direkt aus thermoplastischen Kunststoffen, wie z.B. ASA, ABS, PC/ABS, PC und PA hergestellt werden können.

Auf Anfrage teilen wir Ihnen gerne weitere Vorteile und Möglichkeiten des 3D-Druckes mit.